Stepps – Redesign

Stepps – Redesign

Herausforderung

Phi­lo­so­phie in der Wer­be­agen­tur: Wie zeigt man ein Pro­dukt, das gar kein Pro­dukt ist?

STEPPS Pra­xis­mar­ke­ting ist ein Dienst­leis­tungs­an­ge­bot des Im­planta­ther­stel­lers DENT­S­PLY Im­plants (DI) zur Pra­xis­ent­wick­lung von Zahn­ärz­ten.

Das An­ge­bots­spek­trum des deut­schen Mark­tes von STEPPS ist groß – ein phy­si­sches Pro­dukt gibt es aber nicht, im Ge­gen­satz zu an­de­ren Pro­duk­ten von DENT­S­PLY Im­plants: Im­plan­tat­sys­te­me und da­zu­ge­hö­ri­ge Kom­po­nen­ten. Um­so schwie­ri­ger, ei­ne Ant­wort auf un­se­re Fra­ge zu fin­den. Zu­mal wir die Dar­stel­lung der an­de­ren Pro­duk­te bei un­se­rer Lö­sung be­rück­sich­ti­gen müs­sen. Da hilft uns vor al­lem eins: An die Ar­beit!

Konzept

Wir zei­gen, was STEPPS (zei­gen) kann: Den Pro­zess, die Ex­per­ten oder doch die Zahn­ärz­te? Wir ent­wi­ckeln ver­schie­de­ne An­sät­ze und be­glei­ten un­se­ren Kun­den bis zur Ant­wort auf die­se span­nen­de Fra­ge. Die Wie­der­erken­nung zu den an­de­ren phy­si­schen Pro­duk­ten bleibt er­hal­ten, neue Ele­men­te, mit ei­ner in­halt­li­chen Er­klä­rungs­ebe­ne kom­men hin­zu (Bub­bles).

Umsetzung:

• Vi­su­el­les Kon­zept
• Ti­tel­kon­zept
• In­halts­kon­zept
• Co­b­ran­ding

Tags
Corporate Design, Inhaltskonzeption, Konzept & Beratung, Printdesign