Sonderhoff – modulares Messesystem

Sonderhoff – modulares Messesystem

Herausforderung

Sonderhoff ist regelmäßig auf verschiedenen Messe vertreten. Ziel war es ein Konzept für Messestände von 9 bis 100 Quadratmeter zu entwickeln. Allerdings sollte keine Neugestaltung von Einzelleistungen, sondern ein Grundkonzept über alle Maßnahmen erstellt werden.

Herangehensweise 

Zunächst musste ein Ausgangspunkt her. Und dieser sollte nicht die Frage beantworten, wie der jeweilige Messestand aussehen soll oder wo die jeweilige Maschine stehen soll, sondern “Was brauchen wir an greifbaren Exponaten und was ergibt sich daraus für die Standgestaltung?”.

Umsetzung:

• Beratung & Konzeption
• Messestandgestaltung
• Visualisierung & 3D-Visualisierungen

Ergebnis

Im Ergebnis schufen wir dreidimensionale digitale Modelle, die den “persönlichen Marktplatz” und ein “face-to-face-Gespräch” auf dem Messestand bereichern sollten.

Tags
3D, Düsseldorf, Key Visual, Konzept & Beratung