Peers – Förderpreis

Peers – Förderpreis

Aufgabe

Aber ger­ne doch: Der Kun­de be­auf­trag­te uns 2013 mit der Neu­ge­stal­tung ei­nes hoch­wer­ti­gen Awards so­wie der Ent­wick­lung be­glei­ten­der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­maß­nah­men wäh­rend der Be­wer­bungs­pha­se und zur Preis­ver­lei­hung.

Herangehensweise 

Wie ma­chen wir’s? Die weich flies­sen­de Wel­len­form er­in­nert dem Duk­tus nach an Zäh­ne – die Per­le steht sym­bo­lisch für „das Be­son­de­re“ – hier­mit drü­cken wir die Wert­schät­zung ge­gen­über dem Preis­trä­ger für sei­ne be­son­de­re Leis­tung – für sei­ne Per­le – aus. Wir sind ge­spannt auf das Er­geb­nis.

Umsetzung:

• Der Ent­wurf des Prei­ses ar­bei­tet mit Ma­te­ri­al­an­lei­hen aus der Im­plan­to­lo­gie:
Ti­tan und Ke­ra­mik
• De­sign und 3D-Ren­de­ring des Award
• An­zei­gen, Post­kar­te, Pos­ter
• Ani­ma­ti­on des Award für die Dar­stel­lung wäh­rend der Preis­ver­lei­hung

Ergebnis

Ge­schafft! Die An­zahl der Ein­rei­chun­gen war 2013 so hoch wie in kei­nem Jahr zu­vor. Die Prei­se wur­den im Sep­tem­ber 2013 wäh­rend des 1. DENT­S­PLY Im­plants Kon­gress (DI­KON) in Wies­loch in fünf ver­schie­de­nen Ka­te­go­ri­en an fünf aus­ge­zeich­ne­te Im­plan­to­lo­gen ver­ge­ben.

Der von uns ent­wor­fe­ne Award kam auch zur PEERS-Preis­ver­lei­hung 2014 und 2015 zum Ein­satz. Da freu­en wir uns!

Tags
3D, Anzeigengestaltung, Awarddesign, Konzept & Beratung, Poster, Postkarten, Preisverleihung